Umbauarbeiten im NintendoWiki
Derzeit wird der Aufbau des NintendoWikis komplett umstrukturiert. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten!

Color TV-Game Racing 112

Aus NintendoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
60px Color TV-Game Racing 112
カラーテレビゲームレーシング112
200px
"Das Color TV-Game Racing 112"
Abkürzung: CTVG R112
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo
Größe: unbekannt
Gewicht: unbekannt
Display unbekannt
Prozessor: N/A
Generation:
Verbindungen: keine
Vorgänger: Color TV-Game 15
Nachfolger: Color TV-Game Block Kuzushi
Release:
Japan: 1978
Amerika: N/A
Kanada: N/A
Europa: N/A
Australien: N/A
Korea: N/A

Das Color TV-Game Racing 112 ist die dritte Konsole der Color-TV-Game-Reihe. Sie ist in etwa zur gleichen Zeit wie der Vorgänger Color TV-Game 15 erschienen und enthält eine simple Rennspielsimulation. Im Gegensatz zu den Vorgängern befindet sich auf dem Gehäuse des Color TV-Game Racing 112 kein richtiger Controller, sondern ein Lenkrad, das ein intensiveres Spielgefühl erzeugen soll. Dieses befindet sich an der Vorderseite und ist für Einzelspielermodi geeignet, an der Rückseite befinden sich allerdings zwei weitere, aber kleinere Lenkräder für Mehrspieler-Partien, die mit einem Kabel an der Konsole befestigt sind.

Bei dem Spiel geht es darum, sein eigenes Fahrzeug auf einer Strecke aus der Vogelperspektive heraus zu manövrieren, wobei entgegenkommende Fahrzeuge die Fahrt erschweren. Es gibt insgesamt 112 verschiedene Variationen der Level, die sich in Schwierigkeit, Aussehen und Häufigkeit der Fahrzeuge voneinader unterscheiden. Auch Unterschiede in der Aerodynamik und dem Fahrverhalten des Fahrzeugs bei der Steuerung sind bemerkbar.

Shigeru Miyamoto entwarf das Aussehen des Color TV-Game Racing 112. Dies war einer seiner ersten Aufgaben als Mitarbeiter von Nintendo. Das System konnte sich insgesamt 160.000 Mal verkaufen.

Die Nintendo-Konsolen in der Übersicht
Stationäre Konsolen Color TV-Game 6Color TV-Game 15Color TV-Game Racing 112Color TV-Game Block KuzushiComputer TV-GameNintendo Entertainment SystemSuper Nintendo Entertainment SystemNintendo 64GameCubeiQue PlayerNintendo WiiWii UWii mini
Handheld-Konsolen Game & WatchGame BoyVirtual BoyGame Boy PocketGame Boy LightGame Boy ColorGame Boy AdvanceGame Boy Advance SPPokémon MiniNintendo DSGame Boy MicroNintendo DS LiteNintendo DSiNintendo DSi XLNintendo 3DSNintendo 3DS XLNintendo 2DS