Umbauarbeiten im NintendoWiki
Derzeit wird der Aufbau des NintendoWikis komplett umstrukturiert. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten!

Ganon (The Legend of Zelda)

Aus NintendoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
60px Ganon (The Legend of Zelda)
140px
Spieleserie: The Legend of Zelda
Spezies: andere Gestalt Ganondorfs
Geschlecht: männlich
Haarfarbe: rot oder orange
Augenfarbe: schwarz
Verwandte: keine
Vereinigungen: N/A

Ganon ist die dämonische Verwandlung des Gerudokönigs Ganondorf in der The Legend of Zelda-Reihe und ist besonders zu Beginn der Serie der am häufigsten auftretende finale Endgegner der Reihe.

Ganondorf verwandelt sich in Ganon, wenn er Wut oder ähnliches empfindet, meistens, wenn er selbst von Link geschlagen wurde und noch einen letzten Ausweg sucht, ihn zu besiegen. Unklar ist, ob er selbst Kontrolle über seine Verwandlung besitzt. So scheint er in The Legend of Zelda: Ocarina of Time die Verwandlung nur mithilfe des Triforcefragments der Kraft ausführen zu können. Da Ocarina of Time der chronologisch erste Teil der Reihe ist, in dem Ganondorf einen Auftritt hat, und es sich bei ihm im Gegensatz zu Link und Zelda immer um die selbe Person handelt und nicht nur um neue Reinkarnationen, scheint es so, als könne er dies nicht kontrollieren. Er tritt nach jeweils einer Verwandlung Ganondorfs zu Ganon in den jeweils chronologisch folgenden Teilen nur noch als Ganon und nicht als Ganondorf auf, was dafür spricht, dass er sich nicht zurückverwandeln kann. Eine Ausnahme zu dieser Regel bildet The Legend of Zelda: The Wind Waker, was sich jedoch erklären lässt, da Ganon in dieser Zeitlinie von Link besiegt und zurückverwandelt wurde, sodass er nach seiner tausendjährigen Versiegelung nicht als Ganon, sondern als Ganondorf in Erscheinung tritt.

Auftritte[Bearbeiten]

The Legend of Zelda[Bearbeiten]

Schon im ersten Spiel ist Ganon der finale Endgegner. Er hat Prinzessin Zelda entführt, um sich ihr Triforcefragment der Weisheit anzueignen, jedoch zerbricht diese es in 8 Teile und zerstreut es über das ganze Land. Link sammelt diese Triforcefragmentteile daraufhin und fordert Ganon zum Kampf, um Zelda zu retten.

20px Bossgegner in The Legend of Zelda
ausklappen

Zelda II: The Adventure of Link[Bearbeiten]

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: The Adventure of Link
ausklappen

The Legend of Zelda: A Link to the Past[Bearbeiten]

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: A Link to the Past
ausklappen

The Legend of Zelda: Links Awakening[Bearbeiten]

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: Link’s Awakening und The Legend of Zelda: Link’s Awakening DX
ausklappen

The Legend of Zelda: Ocarina of Time und Ocarina of Time 3D[Bearbeiten]

In Ocarina of Time spielt Ganon für die Story nur in Form von Ganondorf eine Rolle. Die Verwandlung von Ganondorf zu Ganon durch das Triforcefragment der Kraft ist hierbei das chronoligisch erste Mal, dass Ganon in der Reihe auftaucht. Ganon lässt sich nur mithilfe des Masterschwertes besiegen.

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: Ocarina of Time und The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D
ausklappen

The Legend of Zelda: Oracle of Seasons und Oracle of Ages[Bearbeiten]

Ganon taucht hier nur in der passwortveränderten Version des Spieles auf. Hierin entführen die Hexen Twinrova, also die Ziehmütter Ganondorfs, Prinzessin Zelda um Ganon wiederauferstehen zu lassen.

The Legend of Zelda: Four Swords Adventures[Bearbeiten]

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: Four Sowrds Adventures
ausklappen

The Legend of Zelda: Twilight Princess[Bearbeiten]

20px Bossgegner in The Legend of Zelda: Twilight Princess
ausklappen
Charaktere in der The Legend of Zelda-Reihe
LinkZeldaGanondorfGanonZantoMidnaRoter LeuenkönigTingleTetraArilGroßmutterPiratenbandeEponaMaskenhändlerSchleimAgnethaSchattengardeNimbusgardeBulblinWesen der FinsternisAshleyGrogorMelodieValooSalvatoreVon GlaissIlyaNaviFeeTalonSkulltulaFledermäuseRattenDeku-BaumMarkoroPhardTeenaMoeLinebeckMidoSaliaMaroTaroColinVentiloShieneTurbinSpulKesselTenderRutoKönig ZoraAlbertSchatzgutachterSiwanSauzShiekOnox