Sorry, wir schließen!

Hauptseite

Aus NintendoWiki
Version vom 3. März 2018, 17:18 Uhr von 83.226.236.102 (Diskussion) (this partnership has ended)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willkommen!
Sorry, wir schließen.


Leider müssen wir euch an dieser Stelle Mitteilen dass das Nintendo Wiki demnächst geschlossen wird.

Wir bemühen uns diverse Artikel auf unseren Blog, sevengamer.de, zu übernehmen.

Wir hoffen, das wir euch auf unseren Blog wiedersehen, euer SEVENGAMER-Team


Aktuelles aus dem Nintendo-Universum


Es ist bald soweit: Am 12.April ist der Häschentag! Was ihr bei diesem Event alles freischalten könnt, erfahrt ihr hier. Die Häschentag-Feierlichkeiten gehen vom 1.- 12.April. Um daran teilzuneh…
Im Rahmen der vergangenen Nintendo Direct Mini kündigte Bandai Namco Entertainment eine Veröffentlichung einiger Spieleklassiker für die Nintendo Switch an. Unter dem Titel Namcot Collection ist…
Falls du das neue Animal Crossing: New Horizons spielst, aber auch den mobilen Ableger der Reihe Animal Crossing: Pocket Camp, dann kannst du dir jetzt spezielle ingame-Gegenstände abholen. Diese…


Charakter des Moments


Traumbert (Mario & Luigi Dream Team).png

Prinz Traumbert ist ein Charakter der Spieleserie Super Mario und erscheint erstmals im neuesten Teil der Reihe Mario & Luigi; Mario & Luigi: Dream Team Bros..
Traumbert ist der Herrscher der Kisse, einem Volk, das vor langer Zeit auf der Insel La Dormita gelebt hat, bis es von Bösewicht Antasma versteinert wurde. Als Mario und Luigi auf La Dormita den Prinzen der Kisse befreien, schließt dieser sich den beiden an und bittet sie, Antasma aufzuhalten. Traumbert ist ein schlauer Kämpfer, der stets eine Lösung für jedes Problem findet. Vor langer Zeit hat er Antasma schon einmal in die Schranken gewiesen, und nun versucht er es mit der Hilfe Marios und Luigis erneut.


Zitat des Moments


Was? Ihr denkt, ich kleide mich einfach nur gern in Tüll und Spitze?


Bild des Moments


Das aktuelle vorgestellte Bild zeigt den mysteriösen Pokémon-Trainer Azett. Er ist eine wichtige Figur aus der Vergangenheit der Region Kalos, in der die Versionen Pokémon X und Pokémon Y spielen. Es heißt, dass der Hüne namens Azett seit dreitausend Jahren durch das Land streift und auf der Suche nach seinem treuen Pokémon-Gefährten ist, das ihn einst verließ.

Vorwort


Das Nintendo Wiki ist eine freie Enzyklopädie zum Thema Nintendo, welche sich besonders mit den Spielen und Konsolen dieses Unternehmens beschäftigt und alle möglichen Informationen zu den Themen um Nintendo sammeln will. Artikel können von allen Benutzern bearbeitet werden. Das Nintendo Wiki sucht natürlich ständig neue Benutzer, die helfen, das Wiki zu erweitern und bekannter zu machen. Hilf also auch mit und Registriere dich zunächst bei SEVENGAMER.DE oder melde dich gleich im Nintendo Wiki an!


Spoilerwarnung


SpoilerWikipedia icon.png sind Informationen, die den Spaß an Videospielen oder anderen Medien senken können. Achtung — die Artikel des Nintendo-Wikis können Spoiler beinhalten, welche je nach Abschnittsüberschrift (etwa „Handlung“ oder „Charaktere“) unterschiedliche Informationen aufweisen. Jene Abschnitte, die gezielt Erklärungen über das Vorankommen in Spielen wie etwa Lösungen von Rätseln beinhalten, sind zudem mit einer Warnung gekennzeichnet.


Im Rampenlicht

The Legend of Zelda: Ocarina of Time ist ein im Jahr 1998 veröffentliches Spiel der The Legend of Zelda-Spieleserie für das Nintendo 64 veröffentlicht wurde. Als erstes 3D-Spiel der Serie wurde es in der Originalfassung über 8 Millionen Mal verkauft. 2007 erschien eine Virtual Console-Fassung für die Wii. In der Handlung spielt die titelgebende Okarina der Zeit beim Kampf des Protagonisten Link gegen den Gerudo Ganondorf eine wichtige Rolle.


Wusstest du schon?


Mitteilung des Leiters


9. Juli 2019
Leider müssen wir euch an dieser Stelle Mitteilen dass das Nintendo Wiki demnächst geschlossen wird.

Wir bemühen uns diverse Artikel auf unseren Blog, sevengamer.de, zu übernehmen.

Wir hoffen, das wir euch auf unseren Blog wiedersehen, euer SEVENGAMER-Team.