Umbauarbeiten im NintendoWiki
Derzeit wird der Aufbau des NintendoWikis komplett umstrukturiert. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten!

Nintendo Wiki:Audio-Projekt/Info

Aus NintendoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia.png

Dieser Artikel basiert auf dem Wikipedia-Projekt „Gesprochene WikipediaWikipedia icon.png“.



Informationen zur Teilnahme
Datei:24px-Qsicon gesprochen.svg.png

Teilnahme[Bearbeiten]

Wer mit eigenen Aufnahmen etwas zu diesem Projekt beitragen möchte, findet hier alle nötigen Informationen.

Zutaten[Bearbeiten]

  • Mikrofon: Ein preiswertes reicht meistens, aber es sollte ein richtiges Mikrofon zum Aufstellen oder ein Headset sein. In Laptops eingebaute Mikrofone sollten lieber nicht verwendet werden.
  • Aufnahmeprogramm: Hier empfiehlt sich das freie und kostenlose Programm AudacityWikipedia icon.png.
  • Geduld: Kein Mensch kann einen längeren Text völlig fehlerfrei lesen. Mit der Schnittfunktion von Audacity lassen sich zwischenzeitliche Ausrutscher jedoch leicht korrigieren.
  • Zeit: Trotz alledem sollte man einige Zeit für die Nachbearbeitung am PC einplanen. Auch kann man nicht davon ausgehen, dass beim ersten Versuch alles auf Anhieb funktioniert.
  • Die eigene Stimme: Diese sollte angenehm zu hören sein. Man hört sich allerdings selbst beim Sprechen ganz anders als erwartet, sodass es für viele ein Schock ist, das erste Mal ihre eigene Stimme zu hören. Lasst euch davon nicht entmutigen.

Form[Bearbeiten]

Einleitung und Abspann[Bearbeiten]

Um eine einheitliche Struktur und einen lizenzgerechten Gebrauch zu schaffen, gibt es dieses Gerüst für einen gesprochenen Artikel. Es kann je nach Bedarf auch etwas variiert werden, wenn man beispielsweise als Name des Sprechers nur den Wiki-Benutzernamen angeben möchte, oder wenn der Sprecher keinen Wiki-Benutzernamen hat.

Einleitung
Sie hören den Artikel (Artikelname) aus NintendoWiki, der freien Enzyklopädie, mit dem Stand vom (Datum). Der Inhalt steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported und unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
Abspann
Sie hörten den Artikel (Artikelname) gesprochen am (Datum) von (Name) [mit dem Benutzernamen (Benutzername)]. Der Artikel findet sich unter nintendo-wiki.de/wiki/Artikelname, eine Versionsgeschichte mit den Autoren findet sich dort unter dem Link Versionsgeschichte. Der Artikel steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported sowie der GNU-Lizenz für freie Dokumentation, die Lizenzbestimmungen können unter www.creativecommons.org und www.gnu.org nachgelesen werden.

Sprechen – gewusst wie[Bearbeiten]

Lade zunächst hier das Programm Audacity herunter. Nimm immer einen einzelnen Absatz auf. Solltest du dich versprechen, kannst du nach einer kurzen Pause nochmals ansetzen und das fehlerhafte Stück nachher ausschneiden. Du kannst allerdings auch abstoppen, den Anfang des letzten Satzes markieren und löschen. Klicke dann auf Aufnahme und fange mit dem Satz neu an. Höre dir am Ende den ganzen Absatz an. Bist du zufrieden, speichere ihn als WAV- (etwa 4 MB pro Minute) oder direkt als OGG-Datei.

Ein paar Tipps für gute Aufnahmen:

  • Artikel lesen: Zuerst den Artikel am Bildschirm durchlesen. Fehler oder holprige Formulierungen sollten vor dem Einlesen korrigiert werden. Die Aussprache von Fremdwörtern nachschlagen und eventuell üben. Übermäßig lange Schachtelsätze oder Klammerzusätze müssen gegebenenfalls vorher umformuliert werden, da diese den Sprech- und Hörfluss einschränken.
  • Artikel ausdrucken: Drucke den Artikel mit einer nicht zu kleinen Schrift aus. Dies ermöglicht dir leichter, zusätzliche Notizen oder kurzfristige Änderungen vorzunehmen. Auch ist das Lesen von einer gedruckten Kopie nicht so ermüdend. Wer beim Sprechen längerer Artikel Papier sparen möchte, kann sich automatisiert eine PDF-Datei des Artikels erstellen und diese dann vom Monitor lesen.
  • „Aufnahmestudio“ finden: In der Regel reicht ein ruhiges Zimmer mit geschlossenen Fenstern, eventuelle Lüftergeräusche des Computers können mit der Funktion „Rauschen entfernen“ beseitigt werden. Wer es besonders gut machen möchte, spricht natürlich in einem anderen Raum, am besten am späten Abend oder nachts.
  • Langsam sprechen: Sprich ungefähr 25 % langsamer als sonst. Zuhörer können dem Gesprochenen dann leichter folgen und sich auf den Inhalt konzentrieren. Also bewusst langsamer als normal sprechen.
  • Nicht direkt ins Mikrofon sprechen: Um Pustegeräusche und Ploppen zu vermeiden, sollte am Mikrofon vorbei gesprochen werden. Tipp: Ein Papiertaschentuch um das Mikrophon wölben und mit Gummiband befestigen. Der Abstand zum Mikrophon sollte möglichst konstant gehalten werden.
  • Beim Lesen nicht an Textblättern, Mikro etc. fummeln. Nur bei Abschnittspausen umblättern und Geräusche später herausschneiden.
  • Text in Abschnitten lesen. Bei Fehlern mindestens den ganzen Satz wiederholen und dabei die vorher fehlerhafte Stelle nicht übertrieben betonen.
  • Links wie normalen Text lesen. Man kann sich auf die wichtigsten Links beschränken.

Dateinamen[Bearbeiten]

Auch beim Dateinamen sollte eine einheitliche Form herrschen. Da sich der Artikel ändern kann, wird es nach und nach verschiedene Versionen geben. Wenn man eine ältere Version ersetzen will und um keine Links anpassen zu müssen, kann man darauf verzichten, das Datum im hochgeladenen Dateinamen anzugeben. Dabei soll die Datei folgendermaßen benannt werden:

Artikelname-audio.ogg

Einbinden im Artikel[Bearbeiten]

In jeden gesprochenen Artikel sollte ein entsprechender Hinweis aufgenommen werden. Dieser ist, in Form der Vorlage:Audioversion, an das Ende des Artikels, jedoch vor den Kategorien zu platzieren. Außerdem wird die Vorlage Vorlage:Kopfzeile/Audio am Anfang des Seitenquelltextes benötigt.

{{Kopfzeile/Audio}}

Artikelinhalt

{{Audioversion
|artikel      = NintendoWiki
|dateiname    = NintendoWiki-audio.ogg
|dauer        = 2:50
|größe        = 1,2 MB
|sprecher     = Testbenutzer
|geschlecht   = männlich
|dialekt      = Hochdeutsch
|oldid        = (Seitenversion)
|artikeldatum = (Datum der Version)
}}

Kategorisierung[Bearbeiten]

Schlussendlich muss die Seite noch in die Kategorie:Audioversion eingeordnet werden.