Warum keinen Account erstellen und Vorteile genießen? Oder hast du vielleicht vergessen dich Einzuloggen? Natürlich darfst du auch gerne Anonym deine Bearbeitungen in diesem Wiki vornehmen.

Umbauarbeiten im NintendoWiki
Derzeit wird der Aufbau des NintendoWikis komplett umstrukturiert. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten!

Ghost Trick

Aus NintendoWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel bezieht auf ein Spiel das nicht von Nintendo oder einem Tochterunternehmen entwickelt wurde, jedoch auf einer Nintendo-Konsole erschienen ist. Daher gibt es auch zu diesem Spiel keine tiefergehenden Artikel.
Ghost Trick: Phantom-Detektiv
Ghost Trick: Phantom-Detektiv
Entwickler
Entwickler Capcom
Publisher
Publisher: Capcom
Daten
Genre Puzzle-Adventure
Spielmodi 1
Plattform(en) Nintendo DS
Veröffentlichung
Japan Japan: 19. Juni 2010
Amerika Amerika: 11. Januar 2011
Europa Europa: 14. Januar 2011
Altersfreigaben
USK PEGI
6 12
Verkaufspreis
Standard Edition
Neues Spiel Anlegen


Ghost Trick: Phantom-Detektiv (japanisch: ゴースト トリック Gōsuto Torikku) ist ein Spiel von Capcom für den Nintendo DS.

Die Geschichte von Ghost Trick dreht sich um den Protagonisten Sissel, der sein Gedächtnis verloren hat. Er sieht einen toten Körper und hält ihn für den seinen. Nun muss er als wandernde Seele herausfinden, warum er ermordet worden ist. Bis zum Tagesanbruch hat er Zeit, um die vielen Rätsel seiner Identität zu lösen, bevor er für immer von dieser Welt verschwindet.

Während den einzelnen Handlungsabschnitten freundet sich der Protagonist mit mehreren Wesen an und manipuliert seine Umwelt, indem er Besitz von Gegenständen ergreift, um so die Wirklichkeit zu verändern. Das außergewöhnliche Konzept und die humorvoll präsentierte Geschichte wurden unter Shu Takumi, dem Erfinder der Serie Ace Attorney, zu einem fantastischen Spiel, das vorwiegend positive Kritik erhielt. Das Spiel erschien erstmals am 19. Juni 2010 in Japan und steht ab 2. Februar 2012 für die ganze Welt als iOS-Version zur Verfügung.

Spielkonzept[Bearbeiten]

Datei:Ghost Trick Gameplay.png
Demonstration des Gameplays.

Ghost Trick ist ein Adventure, in dem der Geist des Protagonisten gesteuert wird. Die Schauplätze des Spiels sind abgegrenzte Räume oder Landschaften, in denen Menschen und Tiere ihren gewöhnlichen Beschäftigungen nachgehen. Der Spieler kann zwischen dieser realen Welt und der Geisterwelt wechseln. In der Geisterwelt steht die Zeit still, und die Seele des Protagonisten kann hier von verschiedenen Gegenständen Besitz ergreifen, um diese zu manipulieren. Zurück in der realen Welt verändern sich die Geschehnisse; so geht der Spieler vor, um dem Ziel des Spiels, die Geheimnisse um die Identität des Protagonisten zu lüften, näher zu kommen. Eine weitere Fähigkeit, die der Protagonist als Geist besitzt, ist es, tote Körper aufzusuchen und die Zeit vier Minuten zurückzudrehen, um den Tod jenes Wesens zu verhindern. Mithilfe dieser Funktion kann der Spieler die Leben verschiedenener Spielfiguren retten, was ihn in der Geschichte fortschreiten lässt.

Handlung[Bearbeiten]

Datei:Ghost Trick Ort.jpg
Lynnes Wohnung, einer der Schauplätze.

Sissel, der Geist eines Mordopfers, erwacht und bemerkt, dass er tot ist. Da er bis auf seinen Namen alles andere vergessen hat, nimmt er an, dass der tote Körper eines rotbekleideten Mannes mit blonden Haaren ihm gehöre. Des Weiteren erblickt er eine junge Frau, die daraufhin ebenfalls ermordet wird. Mit der Hilfe eines besonderen Geistes namens Ray lernt Sissel die Kräfte der Geister kennen und dreht die Zeit vier Minuten zurück, um die Gegenwart zu verändern und die junge Frau zu retten. Ihr Name ist Lynne, und sie untersucht einen mysteriösen Fall, der sich vor kurzer Zeit zugetragen hat und in den auch Sissel verstrickt zu sein scheint. Ray erklärt Sissel, dass er nur bis Tagesanbruch Zeit hat, mehr über seine Identität herauszufinden. Sissel heftet sich an Lynnes Fersen, setzt sich mit ihr in Verbindung und stellt zusammen mit ihr Nachforschungen an.

Im Laufe des Abenteuers stirbt Lynne mehrmals durch unglückliche Zufälle, doch Sissel kann sie jedes Mal retten. Später schließt er außerdem Freundschaft mit einem Hund namens Rakete, dessen Herrin ebenfalls eine Rolle in diesem einen mysteriösen Fall zu haben scheint. Des Weiteren findet Sissel heraus, dass Lynne es war, die ihn umgebracht hat, welche jedoch von diesem Vorfall nichts zu wissen scheint. Stattdessen beauftragt sie ihn, mehr über eine Person namens Jowd herauszufinden. Dieser Mann ist ehemaliger Kommissar und wurde durch einen weiteren unglücklichen Zufall beschuldigt, der Mörder seiner Frau zu sein.

Nachdem es Sissel gelingt, Jowd aus dem Gefängnis zu befreien, bringt er in Erfahrung, dass Raketes Herrin Kamila, die gleichzeitig Jowds Tochter ist, von einer Organisation entführt wurde. Außerdem erfährt er etwas über eine Macht, die sich Manipulator nennt, eine seltsame Kraft, die für den Tod von Jowds Frau verantwortlich ist. Gemeinsam mit Rakete macht sich Sissel auf die Suche nach der Wahrheit. Das ungleiche Paar findet heraus, dass Sissels Körper noch lebt und viele verschiedene Dinge manipuliert. Dieser Körper des rotbekleideten Mannes war in einen tragischen Unfall von vor zehn Jahren verwickelt, als er die junge Lynne als Geisel verschleppte und von Jowd verfolgt wurde. Ein Meteoritensplitter traf diesen Körper, welcher dadurch seine mysteriösen Kräfte erhielt.

Sissel, Lynne, Rakete und Jowd betreten ein Unterseeboot, das von dem Anführer der Organisation, die auch Kamila entführt hatte, gesteuert wird. Dieser Anführer ergattert den Meteoritensplitter und lässt das Unterseeboot zerstören. Nachdem Sissel Lynne und Kamila gerettet hat, erfährt er, dass der rotbekleidete Mann Yomiel heißt. Yomiel erklärt, dass er Rache haben wollte. Die Machenschaften in seiner Vergangenheit brachten ihn in eine verzwickte Lage, als er von Jowd verhaftet und als Spitzel der Organisation bezeichnet wurde. Nachdem er durch den Meteoritensplitter getötet wurde, muss Yomiel feststellen, dass seine Geliebte Selbstmord beging, um bei ihm zu sein. Danach schlüpfte sein Geist in seinen Körper und schwor Rache an der Organisation.

Die Situation scheint auswegslos. Sissel und Rakete finden einen toten Jowd und den leblosen Körper Yomiels vor. Schließlich beschließt Sissel zehn Jahre in die Vergangenheit zu gehen. Er verhindert, dass Yomiel von dem Kometensplitter getroffen wird und verändert somit die gesamte Geschichte.

Sissel ist eigentlich Yomiels Katze, die dieser nach seiner Geliebten benannt hatte. Als Yomeil Lynne manipulierte, um auf seinen eigenen Körper zu schießen, schlug die Tat fehl, und die Kugel traf die Katze Sissel. Zwar starb Yomiels Körper kurz darauf, doch der Geist von Sissel konnte nur einen toten Körper erblicken und dachte, es wäre sein eigener. Am Ende erklärt Ray noch, dass er der Geist von Rakete aus einer anderen Zukunft wäre, in der es ihm nicht gelungen war, seine Freunde vor dem Tod zu bewahren. Aus diesem Grund half er Sissel, um die Wirklichkeit zu manipulieren. Er log, als er Sissel erzählte, dass er bei Tagesanbruch von dieser Welt verschwinden würde, weil Yomiels Körper im Unterseeboot nach Tagesanbruch nicht mehr erreichbar gewesen wäre.

Sissel kehrt in die nun existierende Gegenwart zurück, in welcher er eine glückliche Katze ist, die zusammen mit Jowd, seiner Frau und seiner Tochter lebt. Da er noch immer das Fragment eines Meteoriten in sich trägt, seit er Yomiels Schicksal änderte, erinnert sich Lynne indirekt an die Ereignisse und fühlt eine besondere Bindung zu dieser einen ganz besonderen Katze. Yomiel hat inzwischen seine Zeit im Gefängnis abgesessen und kehrt zurück zu seiner Frau.

Charaktere[Bearbeiten]

150px Sissel
Der Körper, den Sissels Geist erblickt, ist der eines hochgewachsenen Mannes mit blonden Haaren. Dieser trägt einen knallroten Anzug und versteckt seine Augen hinter einer Sonnenbrille. Zu Beginn des Spiels ist dieser Körper tot. Da Sissel sein Gedächtnis verloren hat, muss er herausfinden, was mit diesem Körper, der sein eigener zu sein scheint, geschehen ist.
150px Lynne
Lynne ist eine junge Frau, deren Schicksal es ist, auf Sissels Geist zu treffen und mit ihm die mysteriösen Vorgänge zu untersuchen. Sie ist Detektivin und wurde von Kommissar Jowd ausgebildet. Dieser wurde eines Mordes beschuldigt, weshalb Lynne nun den wahren Täter zu finden versucht.
150px Rakete
Rakete ist ein kleiner Zwergspitz mit orangefarbenen Fell. Dieser kleiner Hund ist nicht sonderlich schlau, besitzt jedoch ein großes Herz und ist seiner Herrin treu. Zusammen mit Sissel löst er einige Rätsel, um ihm zu helfen.
150px Kamila
Kamila ist Raketes Herrin und die Tochter von Kommissar Jowd. Sie ist eng mit Lynne befreundet und wird während des ereignisreichen Abends von den Mitgliedern einer gefährlichen Organisation entführt.
150px Cabanela
Cabanela ist Leiter einer Sonderkommission bei der Polizei. Obwohl er es zu Beginn nicht zeigt und einen ganz anderen Weg als Lynne einschlägt, ist er von der Unschuld seines alten Freundes Jowd überzeugt.
150px Die Organisation
Die Mitglieder dieser Organisation sind in zwielichtige Machenschaften verwickelt. In ihren Reihen gibt es sowohl gefährliche Auftragsmörder als auch intelligente Entführer. Sie verbindet eine blasse bläuliche Haut und das Verlangen nach Macht.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]